loader image
Titelbild für die Rauhnächte Hagebutten mit Rauhreif

Rauhnächte 2023/2024

Let life take you by the hand!


Wohin darf das Leben Dich nächstes Jahr an die Hand nehmen?
Wie wäre es, wenn die Ideen in Deinem Kopf sich mit der Weisheit Deines Unterbewusstsein verbinden und so die Grundlage schaffen für ein Leben im Einklang von Körper, Geist und Seele?
Wenn Du für diese herausfordernden Zeiten in Dir einen Nährboden schaffst für die Samen, die in Deinem Leben wachsen dürfen und für die Früchte, die Du ernten möchtest?

Wenn es eine Zeit gibt, in der man das wunderbar erspüren kann, dann ist das für mich die Zeit der Rauhnächte, denn es ist eine…

Zeit der Magie

Und die Zeit zwischen den Jahren:
Jene geheimnisumwitterte Zeit, in der das Alte fast schon zu Ende ist und das Neue noch nicht begonnen hat. Es sind die 12 Nächte und 11 Tage, die zwischen dem Mondjahr (354 Tage) und dem Sonnenjahr (365 Tage) liegen, sogenannte Nicht-Tage.
Tage, in denen nach alten Überlieferungen der Gott Odin mit seinem Gefolge draußen sein Unwesen treibt und man deshalb getrost im Außen alles ruhen lassen kann.
Eine weitere wichtige mystische Figur in dieser Zeit ist die Schicksalsgöttin Frigg (oder auch Frau Holle oder Percht genannt), nach deren Vorgaben man genau diese Tage dafür nutzen darf, um sich dem eigenen Schicksal für das kommende Jahr zuzuwenden.
Sich tief zu verbinden mit unserem Unterbewusstsein, mit unserer eigenen Geschichte und der unserer Ahnen. Und mit diesen Erfahrungen und Weisheiten zu erspüren, wo Deine Aufgabe liegt im nächsten Jahr.

Was wünscht sich Dein Leben von Dir/für Dich?

Mit vielen Jahren eigener Rauhnächte-Erfahrung und einer Mischung von altem Brauchtum, Vipassana-Tradition, Meditationen und Visualisierungstechniken lade ich Dich ein,
• einzutauchen in den Zauber dieser Nächte,
• Dich einzulassen auf alte Rituale und neue Visionen,
• achtsam nach innen zu lauschen,
• auf Träume, Co-Inzidenzen und Zeichen zu achten
• zu reflektieren und zu visualisieren
• Deinen Verstand und Dein Unterbewusstsein in Einklang zu bringen
• und Dich so voller Vertrauen für Dein Leben im neuen Jahr öffnen zu können.

Rückkehr des Lichts

Freitag, 22. Dezember 2023, 19:00 – 20:30

Die Wintersonnenwende kündigt den Wandel an. Das Licht kehrt zurück und lädt dazu ein, Vergangenes zu reflektieren und Kommendes zu visualisieren.
Ich stelle Dir Rituale und Bräuche vor, die Dich begleiten,
• das Tor zu Deinem Unterbewusstsein zu öffnen
• Dich mit Dir, Deiner Geschichte und den Deiner Ahnen zu verbinden
• um das alte Jahr in Dankbarkeit und Frieden zu verabschieden
• und Botschaften, Träume und Intentionen für das neue Jahr zu empfangen.

Mit Meditationen und intuitivem Schreiben lade ich Dich ein, der Frage nachzuspüren:
• Was wird Deine Sonne, Dein Licht in 2024?

Ent-Täuschung und Weisheit

Samstag, 30. Dezember 2023, 19:00 – 20:30

Am vorletzten Tag des Jahres blicken wir zurück, auf das Jahr 2023…
Mit Meditationen und intuitivem Schreiben lade ich Dich ein, diese Fragen auf Dich wirken zu lassen:
• Was möchtest Du hinter Dir lassen und was möchtest Du mitnehmen ins neue Jahr?
• Was möchtest Du abschließen und für was möchtest Du Dich öffnen?
• In welchem Misthaufen bist Du gelandet und welchen Schatz hast Du geborgen?
• Wo bist Du ent-täuscht worden und zu welcher Weisheit bist Du gelangt?

Kraft des Vertrauens

Samstag, 6. Januar 2024, 19:00 – 20:30

Am DreiKönigsTag enden die Rauhnächte und die Weihnachtszeit.
Mit dem Praktizieren von Metta-Meditation und intuitivem Schreiben lade ich Dich ein:
• Deiner Weisheit aus vergangenen Erfahrungen
• den empfangenen Botschaften und Visionen Deines Unterbewusstseins
voll zu vertrauen, so dass Du mit offenen Herzem den Weg durch das nächste Jahr gehen kannst
• Tag für Tag,
• Schritt für Schritt.

Übersicht

Was?

Begleitung vom 22. Dezember 2023 bis 6. Januar 2024
mit Ritualen, Brauchtum, Meditation, intuitivem Schreiben, Logbook, 3 Webinaren

Wann?

3 Webinare am 22. & 30. Dezember 2023 & 6. Januar 2024, jeweils 19:00 – 20:30

Wo?

bei Dir zuhause, online über Zoom

Wieviel?

131, – € / komplett oder 55, – € /Termin

Wie?

Anmeldung per e-mail an hello@elkefraedrich.de bis spätestens 18:00 am Vortag

Ich freue mich auf Dich!

Be unique by being simply you,
Elke


„He says don’t be afraid.
Don’t be afraid.

Look, feel, let life take you by the hand.

Let life live through you.“

– ROGER S. KEYES –


Datum

06 Jan 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Preis

55.00/Termin 131.00€/3Termine

Status

noch Plätze frei

Ort

bei Dir Zuhause
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*